Die Geschichte der Uhr

News & Beiträge zu Uhren, Schmuck und mehr

Leonardo - Accessoires in edler Optik & Schmuck

von Admin

Vielseitige Geschenkideen oder Wünsche für ein schöneres Zuhause lassen sich bei Leonardo aus einer Hand umsetzen und in den vielseitigen Themen und Kategorien wählen. Von edlen Weingläsern über Wohnraumaccessoires, den Angeboten aus den Themenwelten und beim Schmuck ermöglichen eine Auswahl, die am eigenen Geschmack orientiert und von hoher Qualität ist. Schließen Sie Kompromisse beim Verschenken oder selbst behalten aus und wählen Details, die wirklich überzeugen und für jedes Budget bei Leonardo zu finden sind. Sie müssen keinen hohen Preis einkalkulieren, um große Freude zu überreichen und einem lieben Menschen in Ihrem Leben eine Freude zu bereiten.

Weiterlesen …

Uhren mit Best-Preis-Garantie kaufen - Online Shop und Outlet

von Admin

Ch. Abramowicz ist ein Schmuck- und Uhrenhandel, der 1949 gegründet wurde und seinen Hauptsitz in Stuttgart hat. Der Juwelier und Schmuckgroßhändler bietet alles rund um echten Gold-, Silber-, Brillant-, Platin-, Diamant- und Perlenschmuck. Heiratswillige finden zudem eine riesige Auswahl an Trauringen. Des Weiteren ist Abramowicz die optimale Adresse zum Schmuckankauf.

Markenschmuck

Bei Ch.Abramowicz sind Schmuck und Uhren von namhaften Markenherstellern wie Engelsrufer, Pandora, Citizen, Casio, Guess, Timex, DKNY, DKNY, Leonardo etc. günstig erhältlich. Beim breiten Sortiment der Schmuckstücke wird viel Wert auf Qualität und Ausführung gelegt. Der Onlineshop ist die optimale Anlaufstelle für markenbewusste Kunden. Hinter der Oberkategorie Schmuck findet sich eine Feinsortierung. Die große Auswahl zeigt auf den ersten Blick, dass hier jeder fündig wird. Bei den Uhren wird zusätzlich nach Uhrensorten unterteilt. Auch hier ist eine gezielte Auswahl möglich. Riesig ist ebenso das Angebot an Trauringen. In diesem Onlineshop findet jeder etwas Passendes, entweder für sich selber oder auch als Geschenk. Die Kategorie Sale ermöglicht, von namhaften Markenherstellern günstige Schmuckstücke zu erwerben. Auch das Schnäppchensortiment lädt zum großen Sparen ein.

Weiterlesen …

Die Geschichte der Uhr

von Admin

Die Geschichte der Uhr beginnt eigentlich im prähistorischen Zeitalter, als man die Zeit durch Beobachtungen des Mondes und der Sonne einschätzte, auch der Wetterverlauf und die Jahreszeiten ließen sich dadurch definieren. So um das 3. Jahrhundert vor Christus verwendeten die Menschen eine Sonnenuhr, die in mehrere Zeiteinheiten aufgeteilt wurde. Im 14. Jahrhundert kam dann die Wasseruhr dazu, die jedoch etwas ungenau war, doch sie war tageslichtunabhängig und hatte bereits ein Ziffernblatt und einen Zeiger. Daneben gab es auch eine Kerzenuhr, die in einem bestimmten Zeitraum abbrannte. Auf einem Bierdeckel aus dem Jahr 1269 fand sich erstmals die Bezeichnung "Uhrmacher", so wird vermutet, dass es zu dieser Zeit die erste mechanische Uhr gab. Urkundlich erwähnt wurde die erste Räderuhr im Jahr 1335, und zwar im Zusammenhang mit der Kapelle im Visconti-Palast in Mailand. 1427 erfand Heinrich Arnold schließlich die Uhrfeder. Die ersten Uhren waren jedoch riesengroß und wurden nur in großen Kirchen und Klöstern verwendet. Zu Beginn des 15. Jahrhunderts gab es in den meisten europäischen Städten bereits eine Räderuhr.

Weiterlesen …